Ralf

Mein Berufswunsch war niemals Diplomrentner.

Das ich das wurde, wurde 2007 einfach Realität. Seit einem Rückfall in diese völlig blöde Krankheit 2009, sehe ich die Realität von morgens bis abends völlig anders, als andere Leute es sich auch nur vorstellen können. Das hat viele negative Seiten, jedoch auch viele positive Seiten.

Einfach wäre das genaue Gegenteil, von dem, was ich habe! Denn der Sehsinn überschattet alle anderen Sinne bei der Wahrnehmung sehr stark!

Ein Versuch meine Realität zu erläutern findet sich in der Präsentation und in dem Film. Anmerken möchte ich hier noch einmal ausdrücklich, dass ich seit dem Rückfall immer einen Platz in der ersten Reihe habe und immer ungestört das KOMPLETTE Panorama meines Blickes habe.

Ralfs Präsentation und Video bei der ZNS Stiftung auf Usedom finden sich auf unserer "Presse" Seite.

Aktualisierte hier Ralf Maslak 2019.02 PDF und Video